Kasse:

0 item(s) - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

Stechapfel

Stechapfel (Datura)

Der Stechapfel (Datura stramonimum) ist ein in Europa vorkommendes Nachtschattengewächs, dessen Einnahme einen von Halluzinationen geprägten Rausch hervorrufen kann. Die dabei aktiv werdenden Wirkstoffe sind Atropin, Hyoscyamin und Scopolamin. Die Pflanze erreicht eine Höhe zwischen 30 und 100 cm und wächst vor allem auf Müllhalden.
Sein Name stammt von der stacheligen, grünbraunen Frucht ab, die bei vollständiger Reife platzt und dabei schwarzen Samen freisetzt.
Der Stechapfel war im Mittelalter in Europa längere Zeit enger Bestandteil der Hexen- und Zauberkunst, war aber auch in Nordamerika bei den Indianern als Rauschmittel äußerst beliebt. Bis Ende des 19. Jahrhunderts wurde Stechapfel gemischt mit Tabak gegen Asthmaleiden verwendet. Dabei wurden getrocknete Stechapfel Blätter zerrieben und dem Tabak zugesetzt, diese Mixtur anschließend geraucht.
Andere Personen wiederum verzehrten den Stechapfel roh zusammen mit Wein oder Bier.
Die dabei auftretenden Rauscherlebnisse werden fast immer als unangenehm empfunden.
Auftretende Nebenwirkungen können unter anderem Mundtrockenheit, Schwindel, Herzrhytmusstörungen, Fieber, Angst bis hin zu Wahnvorstellungen sein.
Tödliche Vergiftungen sind keine Seltenheit. Da der Wirkstoffgehalt stark schwankt, ist die Gefahr einer tödlichen Überdosierung sehr hoch.
Die Pflanze ist auch unter den Namen Schlafkraut, Schwarzkümmel, Schwarzkraut, Stachelnuss, Tatula, Teufelsapfel und Zigeunerapfel bekannt.

Weitere Informationen über Stechapfel:

http://www.drogen-info-berlin.de/htm/stechapfel_datura.htm

http://de.wikipedia.org/wiki/Stech%C3%A4pfel

Vielleicht wird Sie das auch interessieren:

http://herbalgator.com/legal-highs

http://herbalgator.com/marihuanilla

http://herbalgator.com/meskalin

http://herbalgator.com/stechapfel

http://herbalgator.com/schlafmohn

http://herbalgator.com/bilsenkraut-naturdroge

http://herbalgator.com/wild-dagga

http://herbalgator.com/lachgas

http://herbalgator.com/coca