Kasse:

0 item(s) - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

Legal Highs Drogen

Legal High Tabak

Legal highs - legale Droge und ein harmloser Spaß?

Immer wieder hört man in den Medien von so genannten "Legal highs", also legalen Drogen, deren Besitz im Gegensatz zu illegalen Substanzen nicht unter das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) fällt und somit grundsätzlich nicht strafbar ist. Für Konsumenten klingt das traumhaft, denn so müssen sie nicht mehr fürchten, dem Strafverfolgungssystem ausgesetzt zu sein und können sich dennoch ganz legal berauschen. Was jedoch so harmlos klingt, wird seit Jahren immer wieder heftig diskutiert, denn gänzlich gefahrlos sind auch Legal highs offensichtlich nicht.

Unter Legal highs versteht man u.a. Räuchermischungen, deren Konsum zu einem ähnlichen Rauschzustand wie der illegaler Drogen führen. Erwerben kann man diese Kräutermischungen vor allem im Internet oder in entsprechenden Headshops bzw. Smartshops.
Doch da das Konsumieren von Legal highs nicht so harmlos ist wie der Name vermuten lässt, sind in Deutschland inzwischen einige Varianten dieser Kräutermischungen wie zum Beispiel das ursprüngliche "Spice", mit dem Inhaltsstoff JWH-018 verboten.
Vorsichtig sollte man als potentieller Konsument immer sein, selbst wenn es sich um Legal highs handelt. Denn nur, weil der Stoff nicht verboten ist, heißt es nicht, dass er zwangsläufig völlig ungefährlich ist. Das zeigt sich ja schon daran, dass Alkohol legal ist obwohl durch den Konsum jedes Jahr allein in Deutschland über 60000 Menschen sterben. Das zeitweilig äußerst beliebte "Spice" enthält beispielsweise zum Teil eine Menge an künstlichen Cannabinoiden die einer 20-fachen Konzentration des Wirkstoffs THC entspricht.
Immer wieder werden sogar Berichte über Konsumenten bekannt, die regelrechte Horror-Trips auf diese legalen Stoffe erlebt haben oder in Verbindung mit Alkohol sogar daran gestorben sein sollen.

Die Medienberichte sind natürlich sehr einseitig und es ist kein Geheimnis, dass gerade in Deutschland seit Jahrzehnten ein verbitterter Kampf gegen die verschiedenen Drogenszenen geführt wird, obwohl verbotene Stoffe wie THC durchaus weniger bedenklich als der nach wie vor legale Alkohol sind.
Die richtige Herangehensweise wäre den Markt zu regulieren, Richtwerte einzuführen und immer vorab zu prüfen, ob die angegebenen Inhaltsstoffe der Legal highs auch wirklich stimmt. Für die User ist es derzeit nicht immer einfach die Wirkung eines Legal Highs abzuschätzen, jedoch kann man sich dabei zum Beispiel Kundenrezensionen der jeweiligen Shops bedienen. Berichte von Konsumenten lassen einen schnell einen Überblick gewinnen, ob ein Produkt in frage kommt oder nicht. Der Vorteil an Legal highs ist, dass sie aus sauberen Labors von Pharma Firmen kommen und die Inhaltsstoffe nicht zu horrend teuren Preisen erworben werden müssen wie es teilweise bei illegalen Substanzen der Fall ist. Somit ist eine höhere Wahrscheinlichkeit geboten, dass die erworbenen Legal highs nicht mit gefährlichen Stoffen "gestreckt" sind, wie es häufig bei illegalen Drogen erfolgt um mehr Gewinn auf dem Schwarzmarkt zu erzielen. Kosten entstehen durch Analysen die von den Großhändlern, Zwischenhändlern und manchmal auch Shopbetreibern in Auftrag gegeben werden um sich juristisch abzusichern.

Im Prinzip gelten beim Erwerb dieselben Regeln wie auch beim Kauf jeglicher anderer Waren: man sollte mit offenen Augen durchs Leben gehen. Es ist generell empfehlenswert, nicht die "Katze im Sack" zu kaufen, sei es bei einem gebrauchten Auto oder eben Legal highs. An erster Stelle steht natürlich die eigene Gesundheit, die nicht leichtfertig aufs Spiel gesetzt werden sollte. Deshalb ist es wie so oft im Leben wichtig, sich vorsichtig und verantwortungsvoll mit Legal Highs zu beschäftigen und Wechselwirkungen mit anderen Substanzen wie zum Beispiel Alkohol auszuschließen.

Hier finden Sie weitere Infos über legale Drogen:

http://herbalgator.com/legal-highs

http://herbalgator.com/marihuanilla

http://herbalgator.com/meskalin

http://herbalgator.com/stechapfel

http://herbalgator.com/schlafmohn

http://herbalgator.com/bilsenkraut-naturdroge

http://herbalgator.com/wild-dagga

http://herbalgator.com/lachgas

http://herbalgator.com/coca

http://herbalgator.com/legal-highs-mannheim

http://herbalgator.com/legal-highs-berlin

http://herbalgator.com/legal-highs-frankfurt

http://herbalgator.com/legal-highs-muenchen

http://herbalgator.com/raeuchermischungen-mannheim

http://herbalgator.com/raeuchermischungen-nuernberg

http://herbalgator.com/raeuchermischungen-hamburg

http://herbalgator.com/raeuchermischungen-bestellen

http://herbalgator.com/raeuchermischungen-augsburg

http://herbalgator.com/raeuchermischungen-koeln

http://herbalgator.com/raeuchermischungen-aschaffenburg