Kasse:

0 item(s) - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

Legal Highs 2017

Legal Highs 2017

zum Shop

Es ist der Politik geschuldet das in Deutschland das Berauschen an sich als verwerflich gilt, es sei denn es handelt sich um Alkohol. Man kann in der BRD Tabak, Alkohol oder Kaffee als Genussmittel zulassen und verkaufen aber keine legalen Kräutermischungen. Kräuter die berauschend wirken können, werden als Räuchermischungen verkauft. Dabei liegt die Verantwortung beim Kunden der im Falle eines Missbrauchs nicht den Händler für mögliche negative Folgen verantwortlich machen kann. Sowohl den Verkäufern als auch den Käufern von Legal Highs wäre eine kontrollierende Rolle des Staates mit Richtwerten wohl lieber, als sinnlose Verbotspolitik die in den letzten Jahrzehnten nichts positives gebracht hat. Aber das ist eben eine ideologische Frage.

Hier kann das Neue psychoaktive Stoffe Gesetz nachgelesen werden: https://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/npsg/gesamt.pdf

Weitere Infoseiten:

http://herbalgator.com/legal-highs

http://herbalgator.com/marihuanilla

http://herbalgator.com/meskalin

http://herbalgator.com/stechapfel

http://herbalgator.com/schlafmohn

http://herbalgator.com/bilsenkraut-naturdroge

http://herbalgator.com/wild-dagga

http://herbalgator.com/lachgas

http://herbalgator.com/coca

http://herbalgator.com/raeuchermischungen-mannheim

http://herbalgator.com/raeuchermischungen-nuernberg

http://herbalgator.com/raeuchermischungen-hamburg

http://herbalgator.com/raeuchermischungen-bestellen

http://herbalgator.com/raeuchermischungen-augsburg

http://herbalgator.com/raeuchermischungen-koeln

http://herbalgator.com/raeuchermischungen-aschaffenburg